Goiserer Klangwolke

Goiserer Klangwolke der 6 Goiserer Musikkapellen

Sonntag, 4. Mai 08
Beginn ca. 14 Uhr

Hof des Schlosses Neuwildenstein
und Marktplatz Bad Goisern

Musiknachmittag im Hof von Neuwildenstein

Grundlseer Geigenmusi - Weltmusik mit steirischen Wurzeln
Der musikalische Nachmittag
wird vom
Ausseer Swingtett
und der
Grundlseer Geigenmusi
gestaltet.

Einmarsch der Goiserer Musikkapellen

Um 19:00 Uhr marschieren die 6 Goiserer Musikkapellen auf dem Marktplatz ein und spielen anschließend ein Konzert bis 20:45 Uhr.
Durch die verschiedenen Uniformen entsteht ein buntes Bild und musikalisch ein repräsentativer Querschnitt durch die rege Blasmusikszene des Ortes.

„Der große Österreichische Zapfenstreich“

21:00 Uhr:
Mit ca. 200 Musikerinnen und Musiker und den Hallstätter Prangerschützen in Kombination mit der Dämmerung und einer entsprechenden Fackelbeleuchtung der Goiserer Feuerwehrjugend wird der Zapfenstreich ein besonderes Erlebnis für Aug' und Ohr.

Goiserer 6-Klang / (C) Foto Greunz

Goiserer 6-Klang - gemeinsames Musizieren der Goiserer Musikkapellen

Solisten Tobias Reisenauer & Martin Wögerbauer (C) Foto Greunz

Trompetensolisten Tobias Reisenauer & Martin Wögerbauer

 











Aktuelles!


 
Familienkarte Oberoesterreich Oberoesterreich Touristik Land Oberoesterreich Land Oberoesterreich © 2008 Webdesign Webhost AufCoAT Marktgemeinde Bad Goisern Meisterstrasse Salzkammergut Hand.Werk.Haus Salzkammergut